Ein Kommentar zu “Dust to Dawson 2012

  1. Hi Mathias,
    toller Bericht, scheinst ja einiges erlebt zu haben. Vielleicht hätten wir doch noch einen Abstecher zu dem Bikertreffen machen sollen… …auf dem Campingplatz für 27 Euro waren wir auch, aber wir kamen gerade aus dem teuren Kanada und fanden den echt super toll und billig ;-).
    Bei uns geht’s morgen weiter Richtung Anchorage. Hoffentlich fixen die meine Vorderradgabel schnell und anständig…
    Viel Spaß in Kanada!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s