Motorradreifen in Lima/Peru – mit Adressen

Pirelli MT60 nach 11000 Kilometern

Pirelli MT60 nach 11000 Kilometern

Mit dem leidigen Thema Reifenbeschaffung während der Tour muss sich jeder Motorradreisende früher oder später beschäftigen. Wer Conti fährt früher, wer Heidenau fährt später… Besonders in Südamerika ist es nicht immer leicht, die passende Reifengröße aufzutreiben. Wenn man Glück und eine gängige Größe hat, kann man vielleicht schon nach ein oder zwei Händlern Erfolg haben. Zwischen Lima/Peru und Santiago de Chile gibt es nicht allzu viele große Städte. Von daher ist Lima eine gute Anlaufstelle.

Bei folgenden Händlern habe ich in Lima nach Reifen gefragt. Benötigte Größe: 110/80-19 und 150/70-17.

BMW Motorrad (Automotores Gildemeister)

Javier Prado Este 5535 La Molina

Moderner Laden mit allen aktuellen BMW-Modellen. Allerdings sollte ein Continental TKC80 dort 195 US-Dollar kosten – und das ist für die gebotene Laufleistung deutlich zu viel.

KTM

Av. Separadora Industrial 651 – Ate 3
E-Mail: gperalta@socopur.com

Ich war nicht dort, aber die Frau vom Hostel hat angerufen – sie hatten meine benötigte Reifengröße nicht auf Lager. 21-Zoll-Reifen sollen aber vorhanden sein.

Desert Sport Racing

Colina 480, Miraflores – Altura Cuadra 54

Gut sortierter moderner Laden mit vielen Reifen im Regal – leider nicht mit meinen. 90/90-21 und andere Reifen für Offroad-Bikes waren vorhanden. Wer dringend Reifen oder ein anderes Teil braucht, sollte auf jeden Fall mal einen Abstecher dahin machen.

 

Bacacchi

Cuadra 43 Petite Thouars

Ebenfalls recht großer und gut sortierter Laden mit vielen Ersatz- und Zubehörteilen. Hier hatten sie zumindest meine Reifengröße. Shinko wäre so ziemlich die letzte Marke, die ich mir freiwillig aufziehen würde, aber Lima dürfte für die nächsten paar tausend Kilometer die letzte Chance für Reifen sein. Außerdem gibt’s im HUBB und advrider-Forum viele gute Rezensionen, vor allem, was die Laufleistung angeht. Mal sehen, wie lange er hält. Für umgerechnet 70 Euro habe ich ihn gekauft.

Lima Honda Parts SRL

Prolongacion Iquitos 1469, Paso de la Republica 1448

Kleiner schmuddeliger Laden, der eher nach Hinterhof-Werkstatt aussah. Meine Reifengröße hatten sie nicht, aber im HUBB steht, dass der Händler angeblich auch Pirelli MT60/MT90 auf Lager hat. Wenn man bei den anderen absolut nichts findet, ist es vielleicht einen Versuch wert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s